Indianerbanane oder Asimina triloba – winterharte exotische Früchte

PawPaw

Die Indianerbanane (lat. Asimina triloba bzw. dreilappige Papau) – ein winterharter Exot wird auch Falsche Banane, Papaya Apfel, Pudding Apfel, Vanillepudding Banane, Banane des armen Mannes, Nebraska-Banane, Hoosier-Banane, Michigan Banane oder weiße Pflaume genannt.

Die Pawpaw ist eine in Nordwestamerika heimischer Baum. Das Verbreitungsgebiet erstreckt sich von Florida bis in den Norden von Ontario. Das Gebiet ist klimatisch durch den Pazifik und die Great Lakes begünstigt. Der Baum kann eine Höhe von bis zu 12 Metern erreichen. Wobei die Pflanze als Baum oder Strauch kultiviert werden kann. Botanische gehört die Asimina triloba zur Gattung der Annonacea Gewächsen. Zu dieser Gattung zählen z.B. auch der Rahmapfel, Cherimoya, Zimptapfel oder die Stachelannone.

indianerbanane
Asimina triloba in Kentucky

Die birnenförmigen Blätter der großen Indianerbanane werden 10 bis 30 Zentimeter lang und sind von der Form her, dem nordamerikanischen Wallnussbaum ähnlich. Da die Blätter antikarzinogene Stoffe enthalten werden diese zumeist zermahlen oder als Tee in der Medizin und Naturheilkunde verwendet.

Die schönen Blätter der Pawpaw
Die großen tropischen Blätter im Herbst.

Von Ende März bis Mitte April bildet die dreilappige Papau ihre unverwechselbaren violett-braunen Blüten. Die übelriechenden Blüten hängen nach unten und werden von Fliegen, Ameisen und Käfern bestäubt. Unsere heimische Bienen und Hummeln meiden die Blüten der PawPaw. Die Raupen des amerikanischen Zebra-Schwalbenschwanz (Protographium marcellus) ernähren sich von den Blättern der Pflanze. Die Pflanze ist in der Regel selbstunfruchtbar und benötigt zur Fruchtbildung einen Partner. Es gibt allerdings 2 Sorten, die teilweise selbstfruchtbar sind.
Die Indianerbanane zeigt ihre schönen Blüten

Der einheimischen Namen „Indianerbanane“ rührt nicht vom Geschmack der essbaren Früchte, auch wenn diese entfernt daran erinnern, sondern von der Form der Früchte. Denn die Wildformen bilden kleinere etwas länglichere und oft leicht gebogene Früchte aus. Die Früchte sind eine beliebte Nahrung für allerhand Wildtiere. Die PawPaw ist die größte heimische essbare Frucht in Nordamerika und wurde von den Cherokee und Irokesen, sowie anderen Indianerstämmen als Nahrung genutzt. Die Früchte können je nach Sorte ein Gewicht von wenigen Gramm bis zu 500 Gramm haben. Je nach Zuchtsorte unterscheidet sich dabei der Anteil von Samen zu Fruchtfleisch. Die Schale ist grün und wird zur Reife hin braun bis schwarz. Die Schale ist sehr dünn und kann mitgegessen werden. Allerdings hat die Schale der Asimina triloba einen leicht bitteren Geschmack. Das Fruchtfleisch, das von der Konsistenz entfernt einer Banane ähnelt, wird zur Reife hin gelb bis gelb-orange.

Früchte der Indianerbanane

Die Frucht duftet zur Reife sehr exotisch und aromatisch. Die Früchte wurden roh oder getrocknet gegessen oder zur Haltbarmachung getrocknet verarbeitet. Die Indianer nutzten außerdem die Rinde des Baums zur Herstellung von Seilen. Die Früchte enthalten mehrere braun bis schwarze Samen. Die PawPaw Samen sind giftig und werden zur Insektizidherstellung verwendet. Der Geschmack der Indianerbanane ist extrem aromatisch und sehr exotisch.

Das Besondere der Pflanze ist ihre Winterhärte. Die Indianerbanane ist bis zu -28 Grad Celsius winterhart und eignet sich daher auch zum Anbau in Deutschland.

Jetzt eine Indianerbanane kaufen!

Jetzt eine verdelte Indianerbanane kaufen!

Jetzte eine Große Indianerbanane kaufen! 1,50 Meter bis 3 Meter groß

 

Mehr für den Garten

weisse maulbeere kaufen

Eine Weiße Maulbeere kaufen

aktualisiert am: 30.08.18 Joe

Über diese Seite können Sie online eine Weiße Maulbeere kaufen. Holen Sie sich Ihren eigenen Maulbeerbaum und ernten Sie fortlaufend die leckeren süßen und saftigen […]

granatapfelbaum-gross

Einen großen Granatapfelbaum kaufen

aktualisiert am: 04.10.18 Joe

Hier können Sie einen frostharten großen Granatapfelbaum kaufen und sich an den schmackhaften und saftigen Früchten erfreuen. Bis jetzt war es schwierig oder fast unmöglich […]

brown-turkey-feige

Feige Brown Turkey kaufen

aktualisiert am: 28.08.18 Joe

Winterharte Feige Brown Turkey kaufen! Hier können Sie günstig eine Feige Brown Turkey kaufen. Wenn Sie Ihren Feigenbaum draußen im Freien überwintern möchten, ist die […]

erdbeerguave kaufen

Erdbeer guave kaufen

aktualisiert am: 06.08.18 Joe

Wenn Sie eine Erdbeerguave kaufen, entscheiden Sie sich für eine relativ anspruchslose Kübelpflanze. Bei richtiger Pflege können Sie regelmäßig leckere tropische Früchte genießen. Denn der […]

birnenbaum kaufen

Einen großen Birnenbaum kaufen

aktualisiert am: 22.08.18 Joe

Wenn Sie schnell eigene leckere und saftig-süsse Birne naschen möchten, dann sollten Sie gleich einen großen Birnenbaum kaufen! Ist dieser noch dazu veredelt, können Sie […]

echte guave pflanze

Eine Echte Guave kaufen

aktualisiert am: 06.08.18 Joe

Kaufen Sie jetzt eine Echte Guave als Pflanze und kommen Sie ganz schnell in den Genuss der köstlichen und saftigen Tropenfrucht! Denken Sie daran, daß […]

Stachelannone Saft

Stachelannone Saft, Guanabana, Graviola

aktualisiert am: 04.07.18 Joe

Annona muricata wird heutzutage vielfältig verwendet. Zum einen werden die Früchte roh gegessen oder püriert. Zum anderen wird aus der Stachelannone wird ein ganz vorzüglicher […]

große indianerbanane

Eine große Indianerbanane kaufen

aktualisiert am: 27.08.18 Joe

Jetzt können Sie endlich eine schöne und große Indianerbanane kaufen und die leckeren Früchte genießen. Denn bisher war es kaum möglich XXL Pflanzen in Deutschland […]

Samen der Indianerbanane kaufen

Indianerbanane Samen kaufen

aktualisiert am: 16.07.18 Joe

Was Sie beachten müssen, wenn Sie die Samen der Indianerbanane kaufen möchten lesen sie hier. 1. Die Samen sollten frisch oder bereits stratifiziert sein. Wenn […]

Eine Indianerbanane kaufen

Indianerbanane kaufen

aktualisiert am: 20.08.18 Joe

Top veredelte Indianerbanane kaufen! Ab sofort können Sie hier eine veredelte Indianerbanane kaufen. Die Vermehrung durch Samen ist abgesehen davon, daß es lange dauert, dazu […]