Pool winterfest machen

Gartenpool winterfest machen

Ihren Pool winterfest machen. Erfahren Sie jetzt die richtige Vorbereitung für den Winter. Für jeden Poolbesitzer ist er im Sommer eine erfrischende Oase, doch wenn die kalte Jahreszeit naht, ist es besonders wichtig, ihn ordnungsgemäß für den Winter vorzubereiten. Die richtige Vorbereitung schützt nicht nur das Becken selbst, sondern auch die damit verbundenen Installationen vor den winterlichen Bedingungen. Hier sind einige Schritte, um sicherzustellen, dass Ihr Swimmingpool den Winter unbeschadet übersteht:

1. Gründliche Reinigung:

  • Oberflächenreinigung: Beginnen Sie mit der Entfernung von sichtbaren Ablagerungen auf der Wasseroberfläche. Verwenden Sie einen Kescher, um Blätter, Äste, Insekten und andere größere Partikel zu entfernen. Führen Sie den Kescher über die gesamte Oberfläche, um möglichst alle Verunreinigungen zu erfassen.
  • Boden- und Wandreinigung: Verwenden Sie eine Poolbürste oder einen automatischen Poolreiniger, um den Boden und die Wände gründlich zu säubern. Ablagerungen, Algen und Schmutz können sich dort angesammelt haben. Gehen Sie sorgfältig vor, um sicherzustellen, dass alle Bereiche gereinigt werden. Hartnäckige Ablagerungen erfordern möglicherweise eine intensivere Reinigung.
  • Skimmer und Filterreinigung: Entfernen Sie den Skimmerkorb und reinigen Sie ihn gründlich, um ihn von Schmutz und Ablagerungen zu befreien. Überprüfen Sie den Filter des Pools und reinigen oder spülen Sie ihn gemäß den Herstelleranweisungen. Ein sauberer Filter gewährleistet eine effiziente Reinigung des Wassers.
  • Wasserlinie säubern: Die Wasserlinie des Pools kann oft von Rückständen und Schmutz gezeichnet sein. Verwenden Sie einen Poolreiniger, der speziell für die Reinigung der Wasserlinie entwickelt wurde, oder ein mildes Reinigungsmittel, um diese hartnäckigen Rückstände zu entfernen.
  • Abschöpfen von kleinen Partikeln: Nachdem größere Verunreinigungen entfernt wurden, kann es immer noch kleine Partikel oder Trübungen im Wasser geben. Ein feines Poolnetz oder eine Filteranlage kann dazu genutzt werden, diese kleineren Verunreinigungen zu entfernen.
  • Nachreinigung und Prüfung: Nachdem der Pool gründlich gereinigt wurde, überprüfen Sie die Oberflächen erneut auf mögliche Rückstände oder Bereiche, die eine weitere Reinigung erfordern könnten. Die gründliche Reinigung stellt sicher, dass der Pool sauber und frei von Verunreinigungen ist, was dazu beiträgt, Algenwachstum und anderen Problemen während der Wintermonate vorzubeugen.

Eine umfassende Reinigung vor der Winterfestmachung Ihres Pools legt den Grundstein für einen reibungslosen und problemlosen Winterbetrieb. Die sorgfältige Entfernung von Verunreinigungen auf der Oberfläche, dem Boden und den Wänden sowie die Reinigung von Skimmern und Filtern helfen dabei, dass Ihr Pool in einem guten Zustand bleibt und während des Winters weniger anfällig für Verschmutzungen ist.

2. Anpassung des Wasserstands:

Senken Sie den Wasserstand im Pool auf die empfohlene Höhe, um Platz für die Ausdehnung des Wassers beim Gefrieren zu lassen. Für Pools mit Fliesen oder Verkleidungen an den Rändern ist es wichtig, den Wasserstand unterhalb dieser Linien zu senken, um Schäden durch Frost zu vermeiden.

  • Empfohlener Wasserstand: Der Wasserstand Ihres Pools sollte vor dem Winter entsprechend den Empfehlungen für Ihre Poolart angepasst werden. Allgemein gilt, dass der Wasserstand unterhalb der Poolfliesen oder der Verkleidung liegen sollte, um mögliche Schäden durch Frost zu vermeiden. Diese Empfehlung kann je nach Pooltyp variieren, daher ist es ratsam, sich an den Hersteller oder einen Fachmann zu wenden, um spezifische Richtlinien zu erhalten.
  • Entfernung des Wassers: Verwenden Sie eine Pumpe oder ein Ablassventil, um das Wasser auf den empfohlenen Stand abzusenken. Arbeiten Sie dabei behutsam, um zu vermeiden, dass zu viel Wasser abgelassen wird. Es ist wichtig, genügend Wasser im Pool zu lassen, damit die Poolabdeckung das Gewicht von Schnee oder Regen tragen kann, ohne zu stark beansprucht zu werden.
  • Berücksichtigung von Frostgefahr: In Regionen, in denen Frostgefahr besteht, ist es besonders wichtig, genügend Platz im Pool für das ausdehnende Wasser bei Gefriertemperaturen zu lassen. Wasser dehnt sich aus, wenn es zu Eis wird, daher sollte genug Platz vorhanden sein, um mögliche Schäden am Pool durch diese Ausdehnung zu vermeiden.
  • Schutz der Poolstrukturen: Wenn Ihr Pool Fliesen oder andere Arten von Randverkleidungen hat, stellen Sie sicher, dass der Wasserstand unterhalb dieser Linien liegt. Das hilft, mögliche Beschädigungen oder Absprengungen dieser Materialien aufgrund von Frost zu verhindern.
  • Ratschläge für verschiedene Pooltypen: Je nachdem, ob Ihr Pool über einen Skimmer, Überlauf oder andere spezifische Konstruktionen verfügt, können sich die Empfehlungen für den Wasserstand unterscheiden. Es ist wichtig, sich mit den Besonderheiten Ihres eigenen Pooltyps vertraut zu machen, um den Wasserstand entsprechend anzupassen.
  • Überwachung des Wasserstands: Kontrollieren Sie den Wasserstand regelmäßig, besonders während der Herbst- und Wintermonate, um sicherzustellen, dass er sich auf dem richtigen Niveau befindet. Regenfälle oder Schneeschmelze können den Wasserstand beeinflussen, daher ist es wichtig, dies im Auge zu behalten und bei Bedarf Anpassungen vorzunehmen.

Durch die sorgfältige Anpassung des Wasserstands gemäß den Empfehlungen für Ihren spezifischen Pooltyp können Sie mögliche Schäden durch Frost während des Winters verhindern. Die genaue Beachtung dieser Richtlinien trägt dazu bei, dass Ihr Pool gut vorbereitet ist, um die kalte Jahreszeit unbeschadet zu überstehen.

3. Prüfung der Wasserqualität:

Testen Sie die Wasserqualität Ihres Pools, indem Sie den pH-Wert, den Chlorgehalt und die Gesamtalkalität messen. Ein ausgewogenes Verhältnis dieser Faktoren ist entscheidend, um Korrosion, Algenwachstum und Ablagerungen während der Wintermonate zu verhindern. Nutzen Sie Poolchemikalien, um das Wasser in den optimalen Bereich zu bringen.

  • Testkits verwenden:
    Besorgen Sie sich hochwertige Testkits für die Poolwasseranalyse. Diese Kits enthalten normalerweise Teststreifen oder Flüssigkeiten, um den pH-Wert, den Chlorgehalt, die Gesamtalkalität und andere wichtige Parameter zu messen.
  • Testen des pH-Werts:
    Der pH-Wert des Poolwassers sollte im Bereich zwischen 7,2 und 7,6 liegen, um eine optimale Wasserqualität zu gewährleisten. Verwenden Sie das Testkit, um den aktuellen pH-Wert zu messen. Falls erforderlich, justieren Sie den pH-Wert durch Zugabe von pH-Hebern oder Senkern gemäß den Anweisungen des Herstellers.
  • Überprüfung des Chlorgehalts:
    Der Chlorgehalt im Poolwasser ist wichtig, um Bakterien und Algenwachstum zu kontrollieren. Testen Sie den Chlorgehalt mit dem Testkit. Der ideale Chlorgehalt sollte zwischen 1,0 und 3,0 ppm (Teile pro Million) liegen. Fügen Sie gegebenenfalls Chlor hinzu, um den Chlorgehalt auf das empfohlene Niveau zu bringen.
  • Messung der Gesamtalkalität:
    Die Gesamtalkalität des Wassers wirkt als Puffer für Veränderungen im pH-Wert und beeinflusst dessen Stabilität. Testen Sie die Gesamtalkalität mithilfe des Kits. Der optimale Bereich liegt normalerweise zwischen 80 und 120 ppm. Verwenden Sie entsprechende Produkte, um die Gesamtalkalität bei Bedarf anzupassen.
  • Zusätzliche Tests durchführen:
    Neben pH-Wert, Chlorgehalt und Gesamtalkalität sollten auch andere Parameter wie Cyanursäure (Stabilisator für Chlor), Calciumhärte und Metallspuren überprüft werden. Die Werte für diese Parameter können je nach Region und Art des Pools variieren.
  • Anpassung der Wasserchemie:
    Basierend auf den Testergebnissen und den Empfehlungen des Herstellers von Poolchemikalien, passen Sie die Wasserchemie an. Fügen Sie gegebenenfalls geeignete Produkte hinzu, um den pH-Wert, den Chlorgehalt, die Gesamtalkalität und andere Parameter auf die empfohlenen Werte einzustellen.
  • Zirkulation des Wassers:
    Nachdem Sie die erforderlichen Anpassungen vorgenommen haben, lassen Sie die Poolpumpe für einige Stunden laufen, um sicherzustellen, dass sich die zugegebenen Chemikalien gut im Wasser verteilen.
  • Erneute Tests und Feinabstimmung:
    Nachdem sich die zugegebenen Chemikalien im Wasser verteilt haben, führen Sie erneute Tests durch, um sicherzustellen, dass die Wasserqualität im optimalen Bereich liegt. Falls erforderlich, nehmen Sie weitere Anpassungen vor, bis alle Parameter im empfohlenen Bereich liegen.

Die genaue Überprüfung und Anpassung der Wasserqualität gewährleisten ein ausgewogenes und gesundes Poolwasser, das während der Wintermonate besser vor Algenwachstum, Korrosion und anderen Problemen geschützt ist. Beachten Sie stets die Herstelleranweisungen für Poolchemikalien und testen Sie regelmäßig die Wasserqualität, um sicherzustellen, dass sie während des gesamten Winters stabil bleibt.

Hinweis: Der Beitrag enthält Werbelinks!

Um die Wasserqualität zu überprüfen und korrekt einzustellen, hat sich für mich folgendes Messgerät bewärt. Durch die Testtabletten sind die Messung günstig und vor allen Dingen, das Gerät ist sehr genau. Die Bedienung ebenso einfach und es können alle relevanten Werte schnell ermittelt werden.

Angebote bei Amazon

PoolLAB 1.0  – bei Amazon – jetzt kaufen!

4. Überprüfung der Poolausrüstung:

Inspektionieren Sie alle Poolgeräte wie Pumpen, Filter, Heizungen und andere Systeme auf Schäden oder Verschleiß. Entfernen Sie die Schläuche und Anbauteile, um sie an einem sicheren, frostfreien Ort zu lagern. Falls Ihr Pool einen Sandfilter hat, entleeren Sie diesen gründlich.

5. Hinzufügen von Frostschutzmittel:

Fügen Sie dem Pool Frostschutzmittel hinzu, um das Wasser vor dem Gefrieren zu schützen. Beachten Sie die Anweisungen des Herstellers bezüglich der richtigen Dosierung für die Größe Ihres Pools. Das Frostschutzmittel hilft dabei, das Wasser selbst bei niedrigen Temperaturen flüssig zu halten.

6. Verwendung einer hochwertigen Poolabdeckung:

Eine hochwertige Poolabdeckung ist entscheidend, um Ihren Pool während des Winters vor Laub, Schmutz und Schnee zu schützen. Stellen Sie sicher, dass die Abdeckung passgenau ist und den gesamten Poolbereich abdeckt, um das Eindringen von Fremdkörpern zu verhindern. Eine feste Abdeckung schützt nicht nur vor Verschmutzung, sondern auch vor Schäden durch Sonneneinstrahlung.

7. Überwinterung des Pool-Systems:

Schalten Sie alle Poolausrüstungen aus, einschließlich der Pumpe und der Heizung. Entfernen Sie alle Restwassermengen aus dem System, indem Sie beispielsweise Entwässerungsstopfen lösen oder Entwässerungspumpen verwenden. Dies ist entscheidend, um Frostschäden an den Systemen zu vermeiden. Um ihre Poolpumpe for Frost zu schützen, stellen Sie diese in Ihren Keller.

8. Regelmäßige Kontrolle und Wartung während des Winters:

Überprüfen Sie regelmäßig die Poolabdeckung, um sicherzustellen, dass sie intakt ist und keine Beschädigungen aufweist. Kontrollieren Sie gelegentlich auch den Wasserstand, um sicherzustellen, dass er sich im empfohlenen Bereich befindet. Falls erforderlich, ergreifen Sie Maßnahmen, um die Abdeckung zu reparieren oder anzupassen.

Durch diese Schritte stellen Sie sicher, dass Ihr Pool optimal auf die Wintermonate vorbereitet ist und unbeschadet durch die kalte Jahreszeit kommt. Eine gründliche Vorbereitung spart nicht nur Zeit und Geld für Reparaturen, sondern verlängert auch die Lebensdauer Ihres Pools und seiner Komponenten.

 

Mehr für den Garten

Heidelbeeren kaufen im Onlineshop

Heidelbeeren Pflanzen kaufen – beste Sorten

aktualisiert am: 10.01.24 Joe

Jetzt endlich eine schöne Heidelbeeren Pflanze kaufen und die süßen leckeren Früchte noch im ersten Pflanzjahr genießen. In Deutschland sind diese ertragreichen Fruchtpflanzen winterhart. Beim […]

Monilia resistente Süßkirschen Sorten Liste

Monilia resistente Süßkirschen kaufen

aktualisiert am: 06.12.23 Joe

Wenn sie Monilia resistente Süßkirschen kaufen, benötigen Sie weniger Pflanzenschutzmittel und erhöhen dadurch ihre Erträge. Bei ungünstigen, nassen Witterungsverhältnissen können die Ertrgäge durch Pilz erheblich […]

Winterharte Bananenpflanzen kaufen

aktualisiert am: 06.12.23 Joe

Jetzt können Sie wieder winterharte Bananenpflanzen kaufen. Auch der Versand ist in den frostfreien Perioden endlich wieder möglich. Doch welche Bananen eignen sich überhaupt, um […]

Balkonkraftwerk kaufen

aktualisiert am: 28.04.23 Joe

Sie überlegen gerade ob Sei ein Balkonkraftwerk kaufen sollten? Neben dem Umweltbeitrag, lohnt sich eine kleine Anlage bereits nach wenigen Jahren. Kleine Geräte mit geringem […]

Winterharte Zitruspflanzen kaufen

aktualisiert am: 13.11.23 Joe

Wer noch schnell eine winterharte Zitruspflanze kaufen möchte, muss sich beeilen. Leider ist das Angebot hochwertiger Pflanzen nicht sehr groß und gute Qualität ist sehr […]

Einen großen Orangenbaum kaufen

aktualisiert am: 19.03.21 Joe

Auch in Deutschland können Sie einen schönen großen Orangenbaum kaufen. Selbst die Qualität der importierten Ware kommt dabei selbstverständlich nicht zu kurz. Wer hierzulande große […]

Japanische Wollmispel kaufen und pflegen!

aktualisiert am: 06.12.23 Joe

Lieben Sie die leckeren orangefarbenen süßen Nisperos? Dann sollten Sie sich jetzt eine Japanische Wollmispel kaufen! Junge Bäume der Eriobotrya japonica können sehr einfach im […]

Milchorange, Maclura pomifera kaufen!

aktualisiert am: 06.12.23 Joe

Wenn Sie einen wirklich beeindruckenden und wunderschönen Baum für Ihren Garten suchen, sollten Sie jetzt einen Milchorangenbaum kaufen! Maclura pomifera, der Baum der Osage Indianer […]

Mispelbaum kaufen – Mespilus germanica

aktualisiert am: 23.05.23 Joe

Jetzt einen exotischen winterharten Mispelbaum kaufen und im Herbst leckere Früchte ernten! Mispelbäume sind in Deutschland selten geworden. Völlig zu unrecht sind die schönen Bäumen […]

Albizia julibrissin kaufen!

aktualisiert am: 03.01.22 Joe

Wenn Sie einen zauberhaft schönen exotischen Baum für ihren Garten suchen, sollten sie jetzt einen Schlafbaum Albizia julibrissin kaufen! Denn die Seidenakazie wie die Albizia […]

Naranjilla lulo Frucht anbauen

aktualisiert am: 10.01.24 Joe

Im folgenden Beitrag erfahren Sie, wie man eine Naranjilla lulo Frucht anbauen kann.  Die Lulo (Solanum quitoense) oder synonym Quitorange gehört wie die Tomate oder […]

Citrus Satsuma kaufen!

aktualisiert am: 10.01.24 Joe

Wenn Sie saftig, süße und kernlose Mandarinen lieben, dann sollten sie jetzt eine Satuma Citrus unshiu kaufen! Sie ist auf Grund der kurzen Reifezeit eine […]

Dreiblättrige Orange kaufen!

aktualisiert am: 30.11.21 Joe

Wer eine winterharte Zitruspflanze in seinem Garten haben möchte, sollte eine dreiblättrige Orange kaufen! Nachdem ich schon so viel über die Dreiblättrige Orange (Poncirus trifoliata) […]

Ensete ventricosum Maurelii kaufen

aktualisiert am: 16.05.23 Joe

Eine rote Zierbanane – Ensete ventricosum Maurelii kaufen und den Flair Abessiniens nach hause holen! Maurelis Rote Banane, ist eine bemerkenswerte Pflanze, die aufgrund ihrer […]

Winterharte Feige kaufen

aktualisiert am: 19.01.22 Joe

Winterharte Feigenbäume kaufen! Für Ihren Garten sollten Sie eine winterharte Feige zu kaufen. Wenn der neue Baum tatsächlich im Garten ausgepflanzt werden soll, ist die […]

weisse maulbeere kaufen

Eine Weiße Maulbeere kaufen

aktualisiert am: 10.12.19 Joe

Jetzt online eine Weiße Maulbeere kaufen! Holen Sie sich Ihren eigenen Maulbeerbaum und ernten Sie fortlaufend die leckeren süßen und saftigen Maulbeer-Früchte. Morus alba hat […]

granatapfelbaum-gross

Einen großen Granatapfelbaum kaufen

aktualisiert am: 13.02.24 Joe

Hier können Sie einen frostharten großen Granatapfelbaum kaufen und sich an den schmackhaften und saftigen Früchten erfreuen. Bis jetzt war es schwierig oder fast unmöglich […]

brown-turkey-feige

Feige Brown Turkey kaufen

aktualisiert am: 08.06.21 Joe

Winterharte Feige Brown Turkey kaufen! Hier können Sie günstig eine Feige Brown Turkey kaufen. Wenn Sie Ihren Feigenbaum draußen im Freien überwintern möchten, ist die […]

erdbeerguave kaufen

Erdbeerguave kaufen – Psidium cattleianum

aktualisiert am: 03.06.21 Joe

Wenn Sie eine Erdbeerguave kaufen, entscheiden Sie sich für eine relativ anspruchslose Kübelpflanze. Bei richtiger Pflege können Sie regelmäßig leckere tropische Früchte genießen. Denn der […]

birnenbaum kaufen

Einen großen Birnenbaum kaufen

aktualisiert am: 31.03.20 Joe

Wenn Sie schnell eigene leckere und saftig-süsse Birne naschen möchten, dann sollten Sie gleich einen großen Birnenbaum kaufen! Ist dieser noch dazu veredelt, können Sie […]

echte guave pflanze

Eine Echte Guave kaufen

aktualisiert am: 07.05.21 Joe

Kaufen Sie jetzt eine Echte Guave (Psidium guajava) als Pflanze und kommen Sie ganz schnell in den Genuss der köstlichen und saftigen Tropenfrucht! Denken Sie […]

Stachelannone Saft

Stachelannone Saft, Guanabana, Graviola

aktualisiert am: 04.07.18 Joe

Annona muricata wird heutzutage vielfältig verwendet. Zum einen werden die Früchte roh gegessen oder püriert. Zum anderen wird aus der Stachelannone wird ein ganz vorzüglicher […]

große indianerbanane

Eine große Indianerbanane kaufen

aktualisiert am: 21.02.24 Joe

Jetzt können Sie endlich eine schöne und große Indianerbanane kaufen und die leckeren Früchte genießen. Denn bisher war es kaum möglich XXL Pflanzen in Deutschland […]

Samen der Indianerbanane kaufen

Indianerbanane Samen kaufen

aktualisiert am: 14.04.23 Joe

Was Sie beachten müssen, wenn Sie die Samen der Indianerbanane kaufen möchten lesen sie hier. 1. Die Samen sollten frisch oder bereits stratifiziert sein. Wenn […]