Zitronenkerne pflanzen : Zitronenbaum aus Samen vermehren

Zitrone aus Samen

Lohnt sich das, Zitronenkerne zu pflanzen um daraus eigene Zitronenbäume heranzuziehen? Ich habe es gemacht. Und zwar schon sehr häufig. Doch warum sollte man Citrus limon aus einem Kern ziehen, wenn die Vermehrung durch Stecklinge so schnell geht und zudem noch sortenecht ist? Ganz einfach, weil es Spaß macht und Freude bringt. Aus der Sämlingsvermehrung können schließlich ganz neue Sorten entstehen und man weiß nie, wie sich die Pflanze nachher entwickelt. Ein andere Punkt wäre natürlich auch, das es gar nichts kostet. Wieder ein anderer freut sich über ein Andenken das er in Form eines Samens aus dem Urlaub mitgebracht hat. Denn es gibt zahlreiche verschieden Sorten und so zahlreich fallen später auch die aus Samen aufgegangenen Individuen aus. Ich hatte und habe dabei jedenfalls viel Freude und im Laufe der Jahre auch zahlreiche schöne große Zitrusbäume erhalten.

Citrus limon Sämling
Citrus limon Sämling

In der Regel wird Citrus aber durch Veredelung auf einer resistente Sorte oder durch Stecklinge vermehrt. Beides ist allerdings nicht immer zu 100% erfolgreich. Bei der Vermehrung durch Saatgut keimen bei mir in der Regel alle Samen. Ein großer Nachteil ist sicherlich, daß der Fruchtertrag häufig, (nicht immer!) später einsetzt. Das kann Teilweise über 10 Jahre dauern, muss aber nicht. Mit der Zeit fruchten bei mir alle Zitronen regelmäßig. Warum ich das so schreibe? Ganz einfach, manche Citrus limon fruchten bei mir schon im ersten oder 3 Jahr. Manche auch erst nach 8 Jahren. Vorhersagen kann ich das vorher nie. Wer aus einem Kern zieht, der erlebt seinen neuen Mitbewohner von Anfang an. Er kann schnell erkennen wenn es ihm nicht gut geht und Handlungsbedarf besteht. Die Früchte können kleiner als die von sortenreinen Veredelungen sein. Müssen aber auch nicht.

Endlich die ersten Blüten
Endlich die ersten Blüten

Ein Grund, warum ich immer noch aus Kernen vermehre ist der folgender. Die Pflanzen entwickeln sich zu 100% extrem gesund und wachsen sehr schnell und stark. Zudem habe ich bei durch Saatgut vermehrten Zitronenbäumchen kaum oder keinen Schädlingsbefall. Das mag daran liegen, daß die Zitrone an sich eine gute stark wachsende Unterlage darstellt, oder die Pflanze sich einfach natürlicher entwickeln kann, ohne bereits sehr früh auf Grund der Veredelung in den Fruchtertrag zu gehen.

Wer schon einmal ein solches kleines Bäumchen gekauft hat, dem wird aufgefallen sein, daß die Pflanzen in der Regel sehr klein bleiben. Wer das möchte, ist damit bestens bedient. Aber einen wirklich großer Lemonenbaum wird sich dabei nicht entwickeln. Das liegt an den verwendeten schwachwüchsigen Unterlagen für die Veredelungen. Wer einen richtig großen fetten Baum sein eigen nenne möchte, der muss versuchen irgendwo einen zu ergattern oder selber aussäen.

Hier können Sie einen großen Zitronenbaum XXL kaufen!

Wie ich einen Zitronenkern pflanze

Wie oben schon erwähnt ist das keine große Kunst. Der Keimrate steigt mit der Frische der Samen. Allerdings keimen auch alte Samen bei mir noch gut. Perfekt als Saatgutquelle ist eine überreife Zitrone, die solange wie möglich warm gelagert wird. Wenn die Frucht so richtig überreif ist und ihr Aroma in den ganzen Raum verströmt, kann diese gegessen und die Samen entnommen werden. Denn diese sollten, wenn sie lange genug in der Frucht waren bereits von selbst zu keimen begonnen haben.

Die Keimlinge setzte ich danach in feuchten Kokohum. Das Substrat besteht aus zerschredderten Kokosnussfasern. Es eignet sich für sehr viele Kulturen als erstes Anzuchtssubstrat, da andere Substrate sehr oft stark mit Trauermückenlarven verseucht sind. Beim angießen der Kokoshumziegel nutze ich kochende Wasser um alle noch darin befindliche Insekteneier abzutöten.

Hinweis: Der Beitrag enthält Werbelinks!

Hier können Sie Kokohum kaufen!
3x 650 Gramm Kokohum bei Amazon jetzt kaufen!

Die Pflanzen können das ganze Jahr gezogen werden, allerdings bevorzuge ich den Spätwinter oder das zeitige Frühjahr. So haben die Sämlinge genug Zeit sich bis zum Winter aufzubauen. Sämlinge die erst im Sommer keimen, sind in der Regel schwer über den ersten Winter zu bringen.

Der Kern wird dabei nur leicht mit Kokohum bedeckt. Das Substrat darf nur leicht feucht sein. Ist die Erde zu feucht, sterben die neuen Wurzeln schnell ab. Sobald die Sämlinge etwas größer sind, setzte ich diese einzeln in einen kleinen Topf mit Gartenerde. Diese besteht bei mir aus märkischem Sandboden mit etwas Humusanteil. Gedüngt wird das erste Jahr gar nicht. Ich warte immer erst, bis die Pflanze den Topf gut durchwurzelt hat. Danach setzte ich die junge Zitronenpflanze in größere Töpfe um. Wird der Topf am Anfang zu groß gewählt, kann die Pflanze das Substrat nicht vollständig durchwurzeln. Im Winter bedeutet dieser Umstand, daß es im Raum zwischen Wurzel und Topf zu Fäulnis kommen kann. Das wäre eine Möglichkeit warum die Jungpflanze über den Winter eingeht.

Primo Fiore
Primo Fiore aus Samen, daher nicht sortenrein.

Überwinterung des jungen Zitronenbäumchens

Bei mir stehen viele Zitruspflanzen über den Winter in einem beheizten Gewächshaus. Es eignen sich aber auch kühle oder warme Wohnräume mit etwas Licht oder Zusatzbeleuchtung. Nicht fruchttragende Jungpflanzen stelle ich auf größere Töpfe und gieße nur bei Bedarf. Die Jungpflanzen holen sich ihr Wasser aus dem darunter befindlichen Topf. So vermeide ich Staunässe und Fäulnis. Ansonsten schenke ich den Sämlingen keine weitere Beachtung. Im Gewächshaus lasse ich sie ganz in Ruhe.

Im zweiten Jahr pflanze ich in deutlich größere Töpfe um und lasse durchwurzeln. Bei mir wäre das praktisch immer noch das erste Jahr, da ich im Spätwinter bzw. Frühjahr aussäe. Die Sämlinge die bereits schon eine Blüte auf ihrem Haupttrieb angesetzt haben, versorge ich mit viel mehr Wasser als die übrigen. Solche Pflanzen stagnieren dann zwar im Wuchs, da sie Ihre Energie in die erste Frucht stecken, holen dann aber im darauffolgendem Jahr wieder auf.

Mit der Düngung fange ich überwiegend erst im dritten Jahr an. Dazu ersetzte ich entweder verbrauchte Erde mit Humus oder ich gebe eine Gabe gebundenen Langzeitdünger, der die Jungpflanzen dann die ganze Saison durch mit Nährstoffen versorgt.

Hier können Sie geeigneten Langzeitdünger kaufen!
Zitrus Langzeitdünger bei Amazon jetzt kaufen!

Nach 3 Jahren habe ich dann bereits ordentlich kräftige und gesunde Lemonenbäume. Der Fruchtertrag beginnt überwiegend erst dann richtig, wenn es die Struktur des Baumes zulässt auch größere Mengen Früchte zu tragen. Da Lemonenbäume starkwüchsig sind, muss jährlich gut beschnitten werden um den Baum transportfähig zu halten. Steht er in einem Wintergarten, kann der Schnitt auch entfallen. Desto schneller wird Ihr eigener Baum auch blühen und fruchten.

Zitronenbaum aus Kern gezogen
Zitrone im 8 Jahr als Hochstamm gezogen.

Viel Freude beim ausprobieren!

Ihr GartenJoe.de

Mehr für den Garten

Einen großen Orangenbaum kaufen

aktualisiert am: 19.03.21 Joe

Auch in Deutschland können Sie einen schönen großen Orangenbaum kaufen. Selbst die Qualität der importierten Ware kommt dabei selbstverständlich nicht zu kurz. Wer hierzulande große […]

Japanische Wollmispel kaufen und pflegen!

aktualisiert am: 13.06.21 Joe

Lieben Sie die leckeren orangefarbenen süßen Nisperos? Dann sollten Sie sich jetzt eine Japanische Wollmispel kaufen! Junge Bäume der Eriobotrya japonica können sehr einfach im […]

Milchorange, Maclura pomifera kaufen!

aktualisiert am: 11.06.20 Joe

Wenn Sie einen wirklich beeindruckenden und wunderschönen Baum für Ihren Garten suchen, sollten Sie jetzt einen Milchorangenbaum kaufen! Maclura pomifera, der Baum der Osage Indianer […]

Mispelbaum kaufen – Mespilus germanica

aktualisiert am: 07.05.21 Joe

Jetzt einen exotischen winterharten Mispelbaum kaufen und im Herbst leckere Früchte ernten! Mispelbäume sind in Deutschland selten geworden. Völlig zu unrecht sind die schönen Bäumen […]

Albizia julibrissin kaufen!

aktualisiert am: 27.06.21 Joe

Wenn Sie einen zauberhaft schönen exotischen Baum für ihren Garten suchen, sollten sie jetzt einen Schlafbaum Albizia julibrissin kaufen! Denn die Seidenakazie wie die Albizia […]

Naranjilla lulo Frucht anbauen

aktualisiert am: 29.04.20 Joe

Im folgenden Beitrag erfahren Sie, wie man eine Naranjilla lulo Frucht anbauen kann.  Die Lulo (Solanum quitoense) oder synonym Quitorange gehört wie die Tomate oder […]

Citrus Satsuma kaufen!

aktualisiert am: 29.04.20 Joe

Wenn Sie saftig, süße und kernlose Mandarinen lieben, dann sollten sie jetzt eine Satuma Citrus unshiu kaufen! Sie ist auf Grund der kurzen Reifezeit eine […]

Dreiblättrige Orange kaufen!

aktualisiert am: 29.04.20 Joe

Wer eine winterharte Zitruspflanze in seinem Garten haben möchte, sollte eine dreiblättrige Orange kaufen! Nachdem ich schon so viel über die Dreiblättrige Orange (Poncirus trifoliata) […]

Ensete ventricosum Maurelii kaufen

aktualisiert am: 29.03.20 Joe

Eine rote Zierbanane – Ensete ventricosum Maurelii kaufen! Jetzt ist der richtige Zeitpunkt um eine große rote Zierbanane Ensete ventricosum Maurelii zu kaufen! Denn im […]

Winterharte Feige kaufen

aktualisiert am: 27.06.21 Joe

Winterharte Feigenbäume kaufen! Für Ihren Garten sollten Sie eine winterharte Feige zu kaufen. Wenn der neue Baum tatsächlich im Garten ausgepflanzt werden soll, ist die […]

weisse maulbeere kaufen

Eine Weiße Maulbeere kaufen

aktualisiert am: 10.12.19 Joe

Jetzt online eine Weiße Maulbeere kaufen! Holen Sie sich Ihren eigenen Maulbeerbaum und ernten Sie fortlaufend die leckeren süßen und saftigen Maulbeer-Früchte. Morus alba hat […]

granatapfelbaum-gross

Einen großen Granatapfelbaum kaufen

aktualisiert am: 19.02.20 Joe

Hier können Sie einen frostharten großen Granatapfelbaum kaufen und sich an den schmackhaften und saftigen Früchten erfreuen. Bis jetzt war es schwierig oder fast unmöglich […]

brown-turkey-feige

Feige Brown Turkey kaufen

aktualisiert am: 08.06.21 Joe

Winterharte Feige Brown Turkey kaufen! Hier können Sie günstig eine Feige Brown Turkey kaufen. Wenn Sie Ihren Feigenbaum draußen im Freien überwintern möchten, ist die […]

erdbeerguave kaufen

Erdbeerguave kaufen – Psidium cattleianum

aktualisiert am: 03.06.21 Joe

Wenn Sie eine Erdbeerguave kaufen, entscheiden Sie sich für eine relativ anspruchslose Kübelpflanze. Bei richtiger Pflege können Sie regelmäßig leckere tropische Früchte genießen. Denn der […]

birnenbaum kaufen

Einen großen Birnenbaum kaufen

aktualisiert am: 31.03.20 Joe

Wenn Sie schnell eigene leckere und saftig-süsse Birne naschen möchten, dann sollten Sie gleich einen großen Birnenbaum kaufen! Ist dieser noch dazu veredelt, können Sie […]

echte guave pflanze

Eine Echte Guave kaufen

aktualisiert am: 07.05.21 Joe

Kaufen Sie jetzt eine Echte Guave (Psidium guajava) als Pflanze und kommen Sie ganz schnell in den Genuss der köstlichen und saftigen Tropenfrucht! Denken Sie […]

Stachelannone Saft

Stachelannone Saft, Guanabana, Graviola

aktualisiert am: 04.07.18 Joe

Annona muricata wird heutzutage vielfältig verwendet. Zum einen werden die Früchte roh gegessen oder püriert. Zum anderen wird aus der Stachelannone wird ein ganz vorzüglicher […]

große indianerbanane

Eine große Indianerbanane kaufen

aktualisiert am: 13.05.21 Joe

Jetzt können Sie endlich eine schöne und große Indianerbanane kaufen und die leckeren Früchte genießen. Denn bisher war es kaum möglich XXL Pflanzen in Deutschland […]

Samen der Indianerbanane kaufen

Indianerbanane Samen kaufen

aktualisiert am: 08.03.20 Joe

Was Sie beachten müssen, wenn Sie die Samen der Indianerbanane kaufen möchten lesen sie hier. 1. Die Samen sollten frisch oder bereits stratifiziert sein. Wenn […]

Eine Indianerbanane kaufen

Indianerbanane kaufen

aktualisiert am: 07.05.21 Joe

Top veredelte Indianerbanane kaufen! Ab sofort können Sie hier eine veredelte Indianerbanane kaufen. Die Vermehrung durch Samen ist abgesehen davon, daß es lange dauert, dazu […]